Mittwoch
28.09.2022
08:39
Einloggen
Neue aufsätze
Heinrich Weitz - Science-Fiction-Autor

Genius

Jeder möchte erfolgreich sein, aber wem ...

Macht Liebe immer glücklich?

Ist es immer eine moralische Entscheidun...

Klassenkameraden treffen

Berufswahl

Ausgabe. Wie man es mit Nutzen ausgibt. ...

Zeitung (im journalistischen Stil)

Wo kann man im Sommer entspannen? (Zusam...

Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

Schulaufsätze

Regeln der Straße

Wie Sie wissen, in der ganzen Welt Millionen von Ampeln und Verkehrszeichen, aber viele nicht verleihen diesem Wert. Werfen Sie einen Blick in unser tägliches Leben. Wahrscheinlich, jeder von uns hatte zu sehen, wie viele Autofahrer achten nicht auf die Ampeln. Aus diesem Grund sterben viele Menschen, Unfälle passieren. Verkehrszeichen sind dazu da, dass der Fahrer wusste, dass erwartet ihn auf dem Weg. Die Beachtung der Verkehrsschilder verringert die rate der Unfälle auf den Straßen.

Als Chauffeur bei technische Probleme auftreten, ist er verpflichtet, für einen Straßenrand, ein Zeichen gesetzt technischen arbeiten. Diese Art von Zeichen es gibt für den Fahrer und für Fußgänger gibt es Zeichen eines anderen Typs, wie Z. B.: Bushaltestelle, Zebra-übergang und andere.

Bushaltestelle. Buchstäblich über alle hundert-hundertfünfzig Meter sind die Bushaltestellen für den Transport von Passagieren.

Zebra-übergang liegt vor allem an der Ampel oder auf der Straße, wo viele Autos. Der Fahrer muss einem Fußgänger halten vor dem, der geht nach einem Zebra, sonst wird er bestraft werden.

Wir wissen, dass die Polizei spielen eine große Rolle im Straßenverkehr. Während der Fahrt müssen stets den Sicherheitsgurt angelegt haben, nicht nur den Fahrer des Autos, sondern auch vor dem Beifahrer. Die Kontrolle solcher Dinge stellt der Polizist.

Wenn anders zu denken, dann Zeichen und Regeln selbst nichts bedeuten, wenn Sie nicht eingehalten werden Fahrer und Fußgänger.

Ein Fußgänger ist verpflichtet, überspringen Transport wenn an der Stelle des übergangs gibt es keine Straße Fußgängerüberweg.

Und wie verhält man sich auf dem Fussgängerstreifen. Viele denken, wenn es einen Fußgängerübergang, dann können Sie als liefen auf dem Bürgersteig, und so weiter laufen über die Straße ist nicht so. Falls Sie näherte sich dem Fußgängerübergang, Sie brauchen nicht zu eilen, gehen auf die Straße, um Fahrer geschafft hat, Sie zu sehen und zu stoppen. So werden Sie selbst sehr vorsichtig sein müssen. Schauen Sie sich um bevor Sie die Straße überqueren, da die meisten Unfälle mit Fußgängern kommt es auf dem Fussgängerstreifen.

Im Gegenzug Fahrer auf der Straße muss immer wachsam sein, obwohl auch er befindet sich auf einer Seite des Wegs, wo er nicht verpflichtet ist, überspringen Fußgänger. Wenn dieses Grundstück befindet sich in der Stadt, müssen Sie nicht für einen Moment vergessen, was um Sie herum Kinder, die springen auf die Straße. Im Falle einer solchen Kollision wird der Fahrer ist nicht meine Schuld, aber ein Unfall passiert, die bringen eine Menge ärger.

Meine Meinung besteht darin, dass jeder Mensch sollte die Verkehrsregeln zu beachten, um war ruhig, und wenn Verkehrsregeln verletzt werden, dann in der Stadt wird das Chaos, dass in der Folge zur Katastrophe führen werden.




Kategorie: 2 klasse | Hinzugefügt von: 28.06.2021
Aufrufe: 24 | Bewertung: 0.0/0


Kommentare insgesamt: 0
avatar