Sonntag
27.11.2022
01:58
Einloggen
Neue aufsätze
Heinrich Weitz - Science-Fiction-Autor

Genius

Jeder möchte erfolgreich sein, aber wem ...

Macht Liebe immer glücklich?

Ist es immer eine moralische Entscheidun...

Klassenkameraden treffen

Berufswahl

Ausgabe. Wie man es mit Nutzen ausgibt. ...

Zeitung (im journalistischen Stil)

Wo kann man im Sommer entspannen? (Zusam...

Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

Schulaufsätze

Lieblingsschulfach (Sportunterricht)

 Jeder Mensch in seinem Leben kann nicht auf die Schule und das Wissen, das sie vermittelt, verzichten. Dies ist eine Erfahrung, die uns im späteren Leben nützlich sein wird. Und das gilt nicht nur für Wissen, sondern auch für die Fähigkeit zu kommunizieren, eine gemeinsame Sprache mit verschiedenen Menschen zu finden, sich in verschiedenen Aktivitäten auszuprobieren. Die Schule schenkt uns Momente der Freude und Zeit mit Freunden für interessante Projekte und Aufgaben. All dies ist für Kinder so notwendig.

 Ich verstehe diese Kinder nicht, die nicht zur Schule gehen wollen. Für mich ist die Schule ein wunderbarer Ort, an dem allerlei interessante Veranstaltungen stattfinden. In seinen Mauern verlieben wir uns zuerst, lernen, reisen, nehmen an verschiedenen Wettbewerben teil.

 Wenn wir über Schulfächer sprechen, dann gibt es viele Fächer, die mir gefallen. Das ist Literatur, Geographie, Geschichte. Aber mein Lieblingsfach ist Körperkultur.

 Ich liebe ihn nicht, weil es für dieses Fach keine Hausaufgaben gibt, sondern weil dieser Unterricht immer Spaß macht und produktiv ist. Hier musst du schnell laufen, hoch springen, Liegestütze lernen und an einem Seil klettern. Da gefällt allen, dass man nichts lernen muss und die Noten gut sind.

 Unsere Sportlehrerin ist streng und anspruchsvoll, aber immer mit Humor, so dass der Unterricht einfach und natürlich ist. Er ist nicht mehr jung und schon lange im Ruhestand, aber er liebt seinen Job sehr. Er hat vor allem unsere Fußballmannschaft hochgezogen. Jetzt nehmen die Jungs nur Preise. Ivan Nikolaevich hat ihren Teamgeist und ihre Führungsqualitäten geweckt. Für diese Arbeit wird er nicht nur von uns, sondern von der ganzen Schule geliebt.

 Und vor kurzem haben wir eine Generalüberholung des Fitnessstudios abgeschlossen. Jetzt haben wir es so schön! Alles ist neu, lackiert, für die Turnhalle wurden die neuesten Geräte angeschafft, viele Sportgeräte. Jungen lieben Bälle, Barren, Reck und Mädchen nehmen immer Springseile und Reifen. Wir haben Mädchen in unserer Klasse, die sogar Jungen überholen können. Sie sind agil, schnell und mutig, sie träumen auch davon, Sportlehrer zu werden.

 Alle eilen mit einem fröhlichen Geräusch zu dieser wunderbaren Lektion, in der vor dem Klingeln Zeit bleibt, auf Matten herumzualbern, an einem Seil zu hängen, eine Brücke zu bauen oder einfach nur zu rennen. Und wenn unser Lehrer kommt, werden wir sofort zu vorbildlichen Schülern.

 Ich denke, dieses Thema ist das Beste für alle Kinder. In der Tat, nur dank ihm werden wir stark, geschickt, selbstbewusst und erhalten einen schönen und fitten Körper. Es lebe der Sport!




Kategorie: 6 klasse | Hinzugefügt von: 01.07.2021
Aufrufe: 28 | Bewertung: 0.0/0


Kommentare insgesamt: 0
avatar