Sonntag
27.11.2022
02:35
Einloggen
Neue aufsätze
Heinrich Weitz - Science-Fiction-Autor

Genius

Jeder möchte erfolgreich sein, aber wem ...

Macht Liebe immer glücklich?

Ist es immer eine moralische Entscheidun...

Klassenkameraden treffen

Berufswahl

Ausgabe. Wie man es mit Nutzen ausgibt. ...

Zeitung (im journalistischen Stil)

Wo kann man im Sommer entspannen? (Zusam...

Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

Schulaufsätze

Mein Hobby (Angeln)

 Ein Hobby ist ein Beruf, den eine Person gerne ausübt. Auf andere Weise kann ein Hobby Hobby genannt werden, weil ein Mensch etwas nicht nur tut, sondern es mit Begeisterung tut. Zum Beispiel können Sie einfach Essen kochen, und dies ist eine einfache Erledigung der erforderlichen Aufgabe, oder Sie können mit Begeisterung verschiedene Gerichte kochen, auf unterschiedliche Weise dekorieren, verschiedene Rezepte lernen und sammeln, und dann kann es bereits als bezeichnet werden Hobby.

 Ich bin der Meinung, dass jeder Mensch ein Hobby haben sollte, denn ohne eine Lieblingsbeschäftigung zu leben ist einfach langweilig. Ein Hobby hilft einer Person, sich zu entwickeln, denn während sie das tut, was sie liebt, strebt eine Person immer danach, etwas Neues über ihre Lieblingsbeschäftigung zu lernen, kommuniziert oft mit anderen Menschen, die dasselbe mögen. Eine Person, die ein Hobby hat, versucht, mehr zu lesen, und dies entwickelt Horizonte und macht eine Person gebildeter.

 Ich habe auch ein Hobby - es ist Angeln. Dieses Hobby habe ich von meinem Vater übernommen, weil er mir das Fischen beigebracht hat. Papa nimmt mich immer zum Angeln mit und ich freue mich immer sehr auf diese Ausflüge. Ich mag die Art und Weise, wie mein Vater und ich lange Zeit fahren, ich mag das Warten auf das Angeln selbst. Angeln ist sehr interessant! Wenn mein Vater und ich angeln, merke ich nicht, wie die Zeit vergeht, und es ist Zeit, uns für die Heimat fertig zu machen.

 Um ein guter Fischer zu werden, muss man viel wissen und können. Natürlich weiß ich noch nicht alles und weiß wie, aber ich werde auf jeden Fall alles lernen, denn darauf habe ich Lust und das ist das Wichtigste! Ich versuche, alles von meinem Vater zu lernen. Er kennt und erzählt mir viele Angelgeschichten, Lebensgeschichten, die tatsächlich passiert sind. Papa bringt mir auch bei, wie man Angelausrüstung vorbereitet und wie man sie benutzt. Zusammen mit meinem Vater haben wir im Internet viel über das Angeln gelesen. Wir abonnieren auch das Rybolov-Magazin und freuen uns immer auf die neue Ausgabe. Mein Vater und ich gehen oft in den Angelladen, wo wir mit ihm verschiedenes Zubehör für unser Angeln kaufen.

 Wir gehen oft an verschiedenen Orten angeln, manchmal sogar an Orte, an denen wir noch nie gewesen sind, und dies sind die interessantesten Ausflüge, denn vor uns liegt Unbekanntes. Papa und ich planen jede solche Reise sorgfältig. Zuerst wählen wir einen Angelplatz aus, finden heraus, welche Fische dort zu finden sind und wie man sie fängt, dann markieren wir die Route auf der Karte und erst dann beginnen wir mit der Planung der Sammlung von Dingen.

 Früher habe ich keinen Fisch gegessen, er hat mir nicht geschmeckt. Und jetzt liebe ich wirklich Fisch, besonders den, den wir mit meinem Vater gefangen haben. Egal welchen Fisch wir fangen, er kommt mir immer sehr lecker vor. Papa hat mir beigebracht, wie man Fische säubert, und jetzt helfe ich Mama immer dabei. Und Papa und ich kochen Fischsuppe! Im Allgemeinen kochen alle Fischer Fischsuppe auf ihre eigene Art und mein Vater und ich haben unser eigenes Rezept, aber es ist sehr geheim und nur wir kennen es!

 Ich finde mein Hobby sehr interessant!




Kategorie: 6 klasse | Hinzugefügt von: 01.07.2021
Aufrufe: 26 | Bewertung: 0.0/0


Kommentare insgesamt: 0
avatar