Dienstag
31.01.2023
14:22
Einloggen
Neue aufsätze
Heinrich Weitz - Science-Fiction-Autor

Genius

Jeder möchte erfolgreich sein, aber wem ...

Macht Liebe immer glücklich?

Ist es immer eine moralische Entscheidun...

Klassenkameraden treffen

Berufswahl

Ausgabe. Wie man es mit Nutzen ausgibt. ...

Zeitung (im journalistischen Stil)

Wo kann man im Sommer entspannen? (Zusam...

Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

Schulaufsätze

Schau dir unsere Klasse an

 Heute morgen bin ich etwas früher in die Schule gekommen, weil unsere Klasse heute in der Schule Dienst hat. Die Pflicht ist wahrscheinlich das interessanteste Ereignis für einen Schüler, weil man so dem Schulalltag entfliehen kann und sich sozusagen für den Rest verantwortlich fühlt. Jetzt erzähle ich Ihnen, wie der Dienst an unserer Schule läuft. 

  Zuerst stehen wir am zentralen Eingang der Schule und lassen niemanden außer den Lehrern die Schule betreten. Dieses Verfahren soll sicherstellen, dass kein Rauschen früher als nötig auftritt. Einige Schüler versuchen, durchzubrechen, aber sie können nicht an uns vorbeigehen. Wenn die Zeit vor Unterrichtsbeginn gekommen ist, gehen die Kinder nach und nach zur Schule, wechseln ihre Schuhe in austauschbare Schuhe und spenden Oberbekleidung für die Garderobe. Wo auch meine Klassenkameraden stehen und Kleider für die richtige Klasse und die richtige Nummer aufhängen. Nun, der Rest steht an den beiden Treppen, die in den zweiten Stock führen, und checken ihre Ersatzschuhe. Diejenigen, die keine Schicht haben, warten auf eine Bemerkung ihres Klassenlehrers. 

 Wenn die Glocke läutet, gehen alle zu ihren Klassen, und unsere Klasse wird auf die Etagen verteilt, um Ordnung zu halten. In den Pausen achten wir darauf, dass alle in Ordnung sind, dass sie nicht durch die Gänge laufen, nicht viel Lärm machen und sich auf keinen Fall streiten, denn die Lehrer lehren uns, Ordnung zu halten. Wenn es Zeit zum Mittagessen ist, gehen einige meiner Klassenkameraden in die Cafeteria, um Dienst zu haben. Es gibt immer viele Roboter im Speisesaal, Sie müssen helfen, die Tische abzuwischen, Teller mit Essen zu bringen, Besteck auf die Tische zu stellen und Tee und Brötchen zu bringen. All dies muss geschehen, bevor die Glocke zur großen Pause läutet, damit die restlichen Kinder kommen und sofort essen können. 

 In unserer Schule gibt es viele Junior-Klassen, so dass es in der Mensa nicht langweilig wird. Und nachdem alle gegessen haben, müssen Sie sie von den Tischen entfernen, mit einem feuchten Tuch abwischen und den Boden waschen. Der Speisesaal sollte sauber sein. Ich persönlich stehe gerne im Flur und halte Ordnung. Aber überall gibt es Pluspunkte, diejenigen, die im Unterricht auf den Gängen stehen, sitzen nicht, und diejenigen, die im Esszimmer Dienst haben, im Gegenteil. Aber dafür haben sie den Vorteil, dass sie eine zusätzliche Portion Essen, Tee und Brötchen essen können. So sieht die Pflicht unserer Klasse aus.




Kategorie: 6 klasse | Hinzugefügt von: 30.06.2021
Aufrufe: 24 | Bewertung: 0.0/0


Kommentare insgesamt: 0
avatar