Sonntag
27.11.2022
01:43
Einloggen
Neue aufsätze
Heinrich Weitz - Science-Fiction-Autor

Genius

Jeder möchte erfolgreich sein, aber wem ...

Macht Liebe immer glücklich?

Ist es immer eine moralische Entscheidun...

Klassenkameraden treffen

Berufswahl

Ausgabe. Wie man es mit Nutzen ausgibt. ...

Zeitung (im journalistischen Stil)

Wo kann man im Sommer entspannen? (Zusam...

Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

Schulaufsätze

Das goldene Zeitalter der Kindheit

 Welches Kind möchte nicht so schnell wie möglich erwachsen werden? Ich glaube nicht, dass es welche gibt. Erwachsene hingegen träumen oft davon, in eine unbeschwerte Kindheit zurückzukehren. Aber leider kann man die Zeit nicht zurückdrehen.

 Die Kindheit ist in den meisten Fällen die beste, netteste, lustigste und glücklichste Zeit im Leben eines jeden Menschen. Sie müssen sich keine Sorgen um Ihr Essen, Ihre Lebensbedingungen oder Probleme mit Erwachsenen machen. Sie müssen nicht für Ihre Familie, Arbeit oder für einige Ihrer Handlungen verantwortlich sein. Es besteht die Möglichkeit, Trost und Halt auf der Schulter einer zuverlässigen Mutter oder eines Vaters zu finden, in den Armen liebevoller Großeltern. Sie werden das Kind immer beruhigen, fürsorglich und aufmerksam sein. Aber das Kind versteht oft nicht, wie schön es ist, klein zu sein, es möchte so schnell wie möglich unabhängig werden. Und nachdem er es erhalten hat, möchte er so gerne in die Kindheit zurückkehren.

 Kinder sind anfangs sehr rein, leichtgläubig, unberührt von den Strapazen und Versuchungen des Lebens. Nur sie können so unschuldig und offen sein, an Wunder und gute Märchen glauben. Was gibt es Schöneres als ein überflutetes Kinderlachen, schelmische Strahlen in den Augen und liebevoll ausgestreckte Hände? Ein Kind ist zu grenzenloser Liebe für seine Lieben fähig, was keine Beweise oder Gründe erfordert. Das Kind wundert sich nicht, warum es seine Mutter liebt, wahrscheinlich einfach weil sie auf dieser Welt ist. Die Aufgabe der Erwachsenen besteht darin, diese glücklichen Momente zu verlängern, den Kindern Ehrlichkeit und Anstand zu vermitteln, die Grenzen von Gut und Böse aufzuzeigen, sie zu würdigen Nachfolgern zu erziehen, die ihre Abstammung und ihren Stammbaum fortsetzen werden.

 Tatsächlich hat das Kind viele eigene Sorgen und Aufgaben. Er muss seinen Charakter, seine Willenskraft und seinen Geist zügeln. Er muss viel Zeit in sein Studium investieren und sich Wissen aneignen, das ihm im Erwachsenenleben so nützlich sein wird. In der Kindheit werden alle grundlegenden Eigenschaften eines Menschen gelegt. Das Kind muss zusammen mit seinen Eltern die Weisheit des Seins verstehen, sich verbessern, Individualität und nur seine besten Eigenschaften zeigen, um ein guter Mensch zu werden, mitfühlend, mitfühlend und stark.

 Von frühem Erwachsenwerden und eigener Unabhängigkeit sollte man nicht träumen. Sie müssen jeden Moment Ihrer Kindheit mit Freude und dem Verständnis leben, dass Erwachsene diese Naivität, Spontaneität und Sorglosigkeit, die allen kleinen Vertretern der Menschheit innewohnt, völlig frei haben. Sie müssen die erlebten Momente, die Fürsorge Ihrer Lieben und die Liebe der Eltern schätzen.




Kategorie: 7 klasse | Hinzugefügt von: 02.07.2021
Aufrufe: 30 | Bewertung: 0.0/0


Kommentare insgesamt: 0
avatar