Dienstag
31.01.2023
13:50
Einloggen
Neue aufsätze
Heinrich Weitz - Science-Fiction-Autor

Genius

Jeder möchte erfolgreich sein, aber wem ...

Macht Liebe immer glücklich?

Ist es immer eine moralische Entscheidun...

Klassenkameraden treffen

Berufswahl

Ausgabe. Wie man es mit Nutzen ausgibt. ...

Zeitung (im journalistischen Stil)

Wo kann man im Sommer entspannen? (Zusam...

Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

Schulaufsätze

Sommerurlaub

 Wahrscheinlich werden Sie keinen Schüler auf der Welt finden, der keine Ferien möchte, insbesondere keine Sommerferien. Und ich persönlich liebe sie im Allgemeinen. Ich habe mich ein ganzes Jahr auf ihr Kommen gefreut. Schließlich ist der Sommer eine wundervolle Zeit des Jahres, in der alle Menschen fröhlich und fröhlich sind. Im Sommer ist das Wetter super, was jeden von uns aufheitern kann.

 Aber ich liebe den Sommer vor allem, weil ich in diesem Urlaub ins Dorf fahre, um meine geliebten Großeltern zu sehen. Sie haben ein riesiges und schönes Haus in der Nähe des Waldes und ein wunderbarer Fluss fließt auch in der Nähe. Das Haus ist sehr modern eingerichtet, es gibt ein Badezimmer und eine Dusche, es gibt ein Badezimmer. Meine Eltern haben meinen Großeltern bei einer hervorragenden Renovierung geholfen. Hier können Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen genießen, es werden keine Resorts benötigt. Alle unsere Verwandten versuchen nur hier übers Wochenende und in den Urlaub.

 Es ist sehr angenehm, meine Großmutter und meinen Großvater zu besuchen. Oma kocht das leckerste Essen der Welt, backt die besten Kuchen. Besonders liebe ich Pilzgebäck. Jeden Sommer gehe ich gerne mit meinem Großvater in den Wald, um Pilze zu sammeln. Es ist so interessant und lecker. Mein Großvater ist sehr lustig und schlau, während wir auf der Suche nach Pilzen durch den Wald wandern, erzählt er viele interessante Geschichten. Neben Pilzen im Wald sammeln wir auch Beeren. Zuhause helfe ich Oma, die Geschenke des Waldes zu säubern.

 Während meiner Sommerferien im Dorf gehe ich jeden Tag mit meinen Freunden an den Fluss, um zu schwimmen. Ich schwimme sehr gerne, das mache ich übrigens sehr gut.

 Ehrlich gesagt beneide ich die Bewohner des Dorfes. Schließlich ist überall Platz und saubere Luft, nicht wie in der Stadt.




Kategorie: 7 klasse | Hinzugefügt von: 02.07.2021
Aufrufe: 32 | Bewertung: 0.0/0


Kommentare insgesamt: 0
avatar